Follow

Weniger Plastikmüll: Drogerien experimentieren mit Abfüllstationen für Waschmittel und Seife 🤗

Viele Verbraucher ärgern sich über den bei jedem Einkauf unvermeidlich anfallenden . Eine Umstellung auf alternative Materialien ist aber oftmals aus Kostengründen nicht möglich. Die Drogeriekette und das Unternehmen haben daher nun ein Projekt gestartet, um die Menge an auf anderem Wege zu reduzieren.

trendsderzukunft.de/weniger-pl

@memo Ach nee, die machen das jetzt auch. 😄

Zu Zeiten von Spinnrad gab es das schon mal. Und die Unverpackt Läden machen es ja sowieso. :mastolove:

@memo Da warten wir sehnsüchtig drauf seit das angekündigt wurde. Der unverpackt Laden ist zu weit weg für regelmäßige Einkäufe, aber Rossmann ist direkt nebenan. Bisher hätten wir immer lieber nen DM gehabt, aber hier ist Rossmann mal nen Schritt voraus. :)

@tofuwabohu

Da sieht bei mir so ähnlich aus.

Rossmann ist in Parchim auch nur 10 Kilometer weit weg.

@memo
Das ist ja prima, leider mit konventionellen Waschmittel. Viele Bioläden bieten das ja leider auch noch nicht an....

@Himbeerminzfee

Wird, so hoffe ich zumindest, eines Tages auch noch kommen 😀

Sign in to participate in the conversation
Memo-Village Mastodon

Dies ist eine Einzelnutzer Instanz für Memo-Village