Follow

Unternehmen aus Myanmar schenkt Japans Katastrophenregion Buddha-Statue

Der Tsunami von 2011 spülte in Japan nicht nur Familienhäuser weg, sondern zerstörte alte Schreine und Tempel in der Region. Nach acht Jahren ist nach wie vor viel zu tun in der Katastrophenregion. Um die Bewohner zu unterstützen, spendetet eine große - Statue der Stadt Minami-Sanriku in Miyagai, die am Montag nun offiziell geweiht wurde.

sumikai.com/nachrichten-aus-ja

Sign in to participate in the conversation
Memo-Village Mastodon

Dies ist eine Einzelnutzer Instanz für Memo-Village